motiv_c.jpg
No events

Feuerwehr unterstützt Stadtranderholung

am .

Am Mittwoch den 31.07.2019 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr Bad Sobernheim mit dem LF 20/16 die Stadtranderholung der Arbeiterwohlfahrt in Bad Sobernheim. Den Kindern bot sich hierbei die Möglichkeit ein Feuerwehrfahrzeug aus der nähe zu bestaunen und sich sämtliche verladenen Ausrüstungsgegenstände erläutern zu lassen. Im Anschluss konnten alle Beteiligten ihr Können am Strahlrohr unter Beweis stellen, bevor zum Abschluss noch für eine kleine Abkühlung mittels des mitgeführten Wasserwerfers gesorgt wurde.

Gemeinschaftsübung in Kirn

am .

Am 17.06.2019 luden uns die Kameraden aus Kirn zu einer gemeinschaftlichen Übung mit der Feuerwehr Herrstein ans Wilhelm Dröscher Haus in Kirn ein. Bei dieser Großübung mitten in der Kirner Innenstadt, sollte der Einsatz der 3 Drehleitern in dem eng bebauten Gebiet getestet werden.

Übung Gefahrstoffteileinheit

am .

Am vergangenen Freitag den 12.04.2019 übte die Gefahrstoffteileinheit Bad Sobernheim am Freibad in Bad Sobernheim.

Ein simulierter Austritt von Chlorgas sowie eine vermisste Person im Technikraum waren die Ausgangslage für die Übung.

Truppführerausbildung 2019

am .

Truppführer Lehrgang Bad Sobernheim – Gefahren erkennen und die richtige Taktik wählen

 

An den vergangenen 4 Samstagen wurden 18 Kameraden aus dem gesamten Landkreis, in Bad Sobernheim zum Truppführer ausgebildet.

Die Ausbilder um Lehrgangsleiter Alexander Roßkopf hatten einen umfangreichen Lehrplan ausgearbeitet, um die Teilnehmer auf ihre künftigen Aufgaben als Führer eines selbständigen taktischen Trupps vorzubereiten.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.